send link to app

SailGrib Weather Routing Free



Frei

Konzipiert für Iridium GO! und anerkannt von Iridium - Januar 2015Voiles et Voiliers: "Die Wetterrouting-App für Android" - November 2014Yachting World: "Stattlich" - July 2014Eingesetzt vom Gewinner der Klasse 2 des Transatlantik Rennen "Der Cape - Rio", Sun Fast 3200 "Yolo" - Januar 2014SailGrib WR ist eine leistungsfähige und leicht zu bedienende Wetterrouting-App, entwickelt für Erholung suchende Fahrtensegler und anspruchsvolle Regattasegler.SailGrib WR berechnet die schnellste Route zum Ziel entlang einer vorgegebenen Wegpunktliste.Jetzt neu:- ein kompletter Satz von Gezeitenstromatlanten für alle europäischen Küsten, das bietet nur SailGrib WR.- ein Gezeitenmodul berechnet und stellt weltweit die Höhe der Gezeit dar.In SailGrib WR können Sie unter anderem folgende Parameter festlegen:- die Wind GRIB Datei; SailGrib WR beinhaltet die grundlegenden Eigenschaften von SailGrib.- den Start, das Ziel und dazwischenliegende Wegpunkte- die Abfahrtszeit und das Datum der Abfahrt- die polaren Geschwindigkeitsdaten Ihres Boots; SailGrib WR verwendet Polardaten im Format von Maxsea (Dateiendung ".pol"); die Polardaten von über 100 verschiedenen Segelbooten sind bereits enthalten- die maximale Windstärke, am Wind und vor dem Wind- den minimalen Winkel zum Wind um komfortabel zu reisen- geringere Effizienz in der Nacht zum Fahrtensegeln- gemischte Routenplanung: Einsatz des Motors, wenn das Segeln zu langsam ist- den StromBevor Sie diese App kaufen, sollten Sie die freie Version ausprobieren. Diese enthält alle Funktionen mit ein paar Einschränkungen.Wichtige Hinweise:GRIB Dateien sind computergenerierte Vorhersagedateien, die ohne Überprüfung in der vorliegenden Form zur Verfügung gestellt werden. Es gibt keine Garantie, dass diese Daten richtig und korrekt sind. Durch die Nutzung der Daten erklären Sie sich mit diesen Einschränkungen einverstanden.Dieses Wetterrouting-System dient nur zur Planung und darf nicht zur Navigation verwendet werden. Die von diesem Wetterrouting-Algorithmus verwendete Seekarte ist sehr grob und beinhaltet beispielsweise nicht alle Inseln.